Objektiv ewusstsein

Mein Name ist Eyal Cohen, und ich bin ein Heiler und ein Guru aus Israel.

bis 1993 war ich eine so genannte “ein normaler Mensch,” ich mein Arzt jedes Mal besuchte ich ein gesundheitliches Problem hatte, und ich glaubte, jede Forschung über die Gesundheit, die veröffentlicht wurde.

Man könnte sagen, dass ich dachte, wie ich sollte denken, aber es wäre richtiger zu sagen: “Ich hätte nicht gedacht, – wie ich sollte nicht zu denken”, weil die Einrichtung alle Kenntnisse, die Sie brauchen, und Sie sind eigentlich nicht Gedanken der eigenen zu haben.

Im Jahr 1993 gelang es mir, die Prozesse der Zahnfleischerkrankungen zu entdecken und heilen mich in systematischer Weise an einer schweren Situation von Zahnfleischrückgang, in einer Weise, die die medizinische Einrichtung und den Medien völlig ignoriert.

Die Konfrontation mit der Tatsache, dass keine Behörde bei der Prüfung der Informationen aus meiner Genesung, um interessiert ist, anderen Menschen zu helfen, die an diesen Krankheiten leiden, hat mich allen Glauben in unserer Kultur Systeme und Einrichtungen verlieren.

Folglich erlebte ich eine mächtige Erleuchtung, das machte mich das tun, was für einen scheinbar normalen Menschen unmöglich schien. Ich begann, für mich selbst zu denken, und eine ganze Theorie über das Leben entwickelt, das ich “Ziel-Bewusstsein” nennen, die meist etwa aus dem energetischen Aspekt zu verstehen, das Leben und die Gesundheit ist, bis zur höchsten Auflösung der Entstehung des Lebens und die Bedeutung von Leben.

Ziel Bewusstsein ist ein Weg, das Leben zu verstehen, ohne von den Mächten manipuliert werden, dass wir blind folgen werden konditioniert, die von überwiegend politischen, industriellen, finanziellen, religiösen motiviert sind – und andere Interessen, die den Köpfen der Menschen und das Verhalten steuern.

Mit unseren sorgfältig kulturelle Wahrnehmung und Normen entwickelt, sollten Sie nicht die Unabhängigkeit Gedanken. Wenn Sie die lästigen Gedanken haben, entdecken Sie schnell, dass man von der Gesellschaft gemieden, das nicht akzeptierten Ideen unterdrückt, und auch Ihre engsten Freunde und Familie den Rücken kehren Sie, und werden nicht mit Ihnen über Ihre verschiedenen Ideen zu sprechen.

Obwohl unsere Zivilisation so weit fortgeschritten ist, dass das eigentliche Kriterium bestimmt, ob wir erfolgreich sind, ist unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Die Tatsache, dass Umwelt genetische Krankheiten wie Krebs – und energetische Krankheiten wie Diabetes, Lupus, Psoriasis, Morbus Crohn, Asthma, Fibromyalgie, Herzerkrankungen und viele andere sind immer auf der Skala von einer Epidemie weit verbreitet auf, gibt an, dass wir nicht so erfolgreich sind Schließlich, und das etwas in der Grundlage dieser Kultur und in der Philosophie verzerrt ist, dass die Ursachen leiden und für die Umwelt auf den Menschen.

Wenn wir neue, wie ein ausgeglichenes Leben in der energetischen Aspekt zu leben, würden diese Krankheiten nicht existieren, oder auf einem vernachlässigbaren Umfang sein würde, aber in unserer Gesellschaft, die jede mögliche Balance trampelt, sie verursachen Leid und den Tod zu viele Menschen.

Wie die Zahnfleischerkrankungen können diese Krankheiten verhindert und mit energetischen Behandlungen geheilt werden, die den Körper unterstützen und zu stärken, zu verbessern und ihre Heilung Fähigkeit.

Das Problem ist, dass nach der akzeptierten Wahrnehmung, unserer Zivilisation, die nicht über die Ursachen der Krankheiten ist, kann ohne Schuldgefühl der Menschen Energie zu nutzen und ohne Gewissensbisse, ohne von irgendetwas beschuldigt zu werden, oder die Verantwortung auf die steigende nehmen zu müssen von Diese Krankheiten.

Das zweite Buch in der Serie, die “Das Wesen der Schöpfung” genannt wird, wurde in Israel im November 2007 veröffentlicht, nimmt das Verständnis von Energie tiefer, und erklärt der als Wille Energie lebender entwickeln zu bewahren und zu entwickeln, und die Körper als energetisches Wesen mit all seinen Aspekten.

Ich glaube, dass diese Informationen verbreitet der einzige Weg ist, die zu einer signifikanten Verbesserung der Lebensqualität des Einzelnen führen könnte – und deutlich die enorme Belastung für das Gesundheitssystem und die Gesellschaft als Ganzes zu reduzieren.

Comments are closed.